Unsere Hauptstelle...
«Links Recht»

Aktuelles

  • Herzlich Willkommen

     

    Schuljahr 2016/17

     

    Wir möchten Sie ganz herzlich an der Feldbergschule begrüßen und wünschen Ihnen einen guten Start in das neue Schuljahr.
    Raumsuche, Bücherausleihe, Kennenlernen neuer SchülerInnen….das gehört zu Ihren ersten Tagen hier im Hause. Sprechen Sie bei Fragen einfach Ihre SchulkameradInnen und die Lehrkräfte an, alle helfen Ihnen sehr gerne weiter.
    Nutzen Sie neben dem Unterricht auch die vielfältigen Angebot der Schule: Sportaktivitäten, Förderkurse, Sprachenzertifikate, Auslands-Austauschprogramme und vieles mehr.
    Viel Erfolg bei der Fortsetzung Ihrer Schulkarriere!

  • Sportlich

    Feldberglauf_2016Feldberglauf

     

    In der letzten Schulwoche mobilisierten Schülerinnen und Schüler der 12 BG noch einmal alle Kräfte und liefen von der Feldbergschule im Ortskern Oberursels bis zur Spitze des Feldbergs in der sensationellen Zeit von zweieinhalb Stunden. Darin enthalten ist bereits die halbe Stunde Pause, welche die Gruppe auf der Hälfte der Strecke eingelegt hat. Nach dem Foto am Gipfelkreuz ging es wieder in der gleichen Zeit nach unten.  Zusammen mit ihnen unterwegs waren Christian Frenzel und die Sportlehrerin Christel Sütfels. Diese Maßnahme war nur eine von vielen Aktivitäten, für die das Team „Gesunde, bewegte, rauchfreie Schule“ verantwortlich ist.

  • Steuerfachangestellte

    Freisprechungsfeier_Steuerfachangestellte2016_01Freisprechungsfeier

     

    Am 13. Juli 2016 fand im Congress Park in Hanau die Freisprechungsfeier der Steuerberaterkammer Hessen statt, zu der alle Auszubildenden eingeladen wurden, die die Ausbildung erfolgreich absolviert haben. (mehr …)

  • Straßburg

    Strassburg2016_01Ausflug 11 BG

     

    Die 11. Klassen des Beruflichen Gymnasiums erkundeten einen Tag lang Straßburg. Auf dem Besichtigungsprogramm standen neben dem Europäischen Gerichtshof auch weitere historisch und kulturell bedeutende Orte und Sehenswürdigkeiten. Zu jedem Highlight hatten die Schülerinnen und Schülern jeweils vorab Hintergrundwissen recherchiert, das sie direkt vor Ort den MitschülerInnen präsentierten.

     

    (mehr …)

  • Versicherungsbetrug

    Versicherung_2016_01Aufklärungsarbeit

     

    Der ehemalige Feldbergschüler Benjamin Hensel ist jetzt zuständig für die Betrugsbekämpfung bei der Alten Leipziger VersicherungsAG und gab den Kaufleuten für Versicherung und Finanzen kurz vor den Sommerferien einen Einblick in sein spannendes Aufgabengebiet. Er hat es sowohl mit Erwerbs- wie auch mit Gelegenheitsbetrug zu tun und berichtet, welche Auswirkungen dies für die gesamte Gemeinschaft der Versicherten hat.

     

    Bericht: Heiko Rohde

     

    (mehr …)

  • Suchtprävention

    Suchtpraevention_Juli_2016_01Improvisationstheater

     

    Die Jahrgangsstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums hatte viel Freude während der rund einstündigen Darbietung des Improvisationstheaters der Gruppe RequiSiT. Dabei durften die Schülerinnen und Schüler selbsterdachte Stichworte für die meist humorvoll umgesetzten Szenen vorgeben. Musikalisch wurde die Performance mit Livemusik ansprechend untermalt. Im Anschluss daran fanden je drei Gesprächsrunden zum Thema Sucht mit einem/r Schauspieler/in statt.

     

    (mehr …)

  • Kinderkrebshilfe

    Backprofis_2016_01Spende

     

    Die von der Klasse 11 BW 2 hergestellte Rezeptsammlung fand reißenden Absatz und schnell konnten zahlreiche Pakete davon verkauft werden. Das freute auch die Anteilseigner, die zum Projektbeginn am Schuljahresanfang für 10 € einen Anteilsschein an der Schülerfirma gekauft hatten. Viele „Aktionäre“ verzichteten jetzt jedoch auf die Auszahlung der 2,71 € pro Anteilsschein und so kam ein Betrag von 180,28 € für die Kinderkrebshilfe zusammen. Die Klasse 11 BW 2 dankt allen großzügigen Unterstützern recht herzlich.

     

    (mehr …)

  • Bewerbungstraining

    Bewerbertraining_FO_Juli_2016Fachoberschule

     

    Die gesamte Jahrgangsstufe 11 der Fachoberschule übte zum Schuljahresende, wie man sich in einer Bewerbungssituation präsentiert. Dazu gehörten das Ausfüllen eines typischen Testbogens, Inhalt und Gestaltung von Bewerbungsunterlagen sowie das Üben eines möglichen Gesprächsverlaufs. Vertreter der Barmer Krankenkasse nahmen sich einen Vormittag Zeit, um die Jugendlichen dafür fit zu machen. Die Ergebnisse der Tests zum Allgemein- und Fachwissen werden ihnen in einigen Tagen zugestellt, damit sie ihren Leistungsstand einschätzen können.

  • Sinnliches

    Ausflug_Freudenberg_2016_01Schloss Freudenberg

     

    Die Schülerinnen und Schüler der 11 ABÜ erlebten am 29. Juni den Sinnesparcours auf Schloss Feudenberg in Wiesbaden. Dabei wurde in zahlreichen Experimenten ihre Wahrnehmung geschärft: Sie erlebten, wie ist es, sich ohne Augenlicht tastend im Raum zurecht zu finden. In der Dunkelbar konzentrierten sie sich auf den Geschmack der Getränke und Snacks. Als sie die Wirkung von Farben beurteilten, mussten sie hingegen ganz genau hinschauen. Und zum Abschluss ging es nach draußen: Eine Runde durch den Barfußpfad.

     

    (mehr …)

  • BW und BBV

    Verabschiedung_BW_BBV_2016_01_vorschauVerabschiedung 2016

     

    In ihren Ansprachen würdigten die Lehrkräfte und die Schulleitung die Leistungen der Abschlussklassen der Zweijährigen Berufsfachschule und der Klassen der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung. Sie betonten, dass ein wichtiger Schritt in der Lebensplanung erreicht sei und forderten die Schülerinnen und Schüler auf, sich den neuen Herausforderungen mit Mut und Zuversicht zu stellen.

     

    (mehr …)

  • Steuern und Finanzen

    Steuern_und_Finanzen_2016_01Diplom-Finanzwirt

     

    Über den Ausbildungsberuf zum Diplom-Finanzwirt informierten die Finanzexperten Tobias Panzer und Johanna Reuß 12 SchülerInnen der Klasse 12 BG 4. Auf Einladung der Lehrkräfte Alexandra Leonhard und Heiko Rohde kamen die Finanzbeamten an die Feldbergschule und gaben einen Einblick in ihren Arbeitsbereich, verdeutlichten, wie eng das tägliche Leben eines jeden Bürgers mit dem Thema Steuern und Finanzen verknüpft ist und beantworteten die Fragen der SchülerInnen. Fazit: Das Berufsfeld bietet viele abwechslungsreiche Facetten.

    (mehr …)

  • Skyline ohne Strom

    Skyline_ohne_Strom_2016_01Expertenrunde

     

    Bedingt durch die Energiewende und der zunehmenden Gefahr der Unterversorgung mit Strom beschäftigte sich die Klasse 11 BG-3 mit ihrem Politiklehrer, Herrn F.  Schwarz, im Unterrichtsprojekt „Skyline ohne Strom“ der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main (IHK) mit dem Szenario eines Stromausfalles. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich im Unterricht über mehrere Wochen hinweg mit den Ursachen und Folgen eines Blackouts auseinander und diskutierten über die Energiesicherheit sowie die Energiewende in Deutschland.

     

    (mehr …)

  • Homosexualität

    Malte_Thomas-BerberichKabarett von Malte Anders

     

    In lockerem Tonfall und sehr schülernah griff der Künstler Malte Anders das Thema Homosexualität in seinem Kabarettprogramm „Homologie“ auf. Er präsentierte auf humorvolle Art, wie der Umgang mit Homosexualität auf tolerante Art möglich ist. Dabei thematisierte Malte Anders auch gängige Vorurteile und klärte das Publikum auf.

     

    (mehr …)

  • Fachoberschule

    Abschlussfeier_FOS_2016_01Abschlussfeier 2016

     

    Die Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule feierten am 30. Juni ihren Schulabschluss mit einem großen Fest in Eschborn. Das Rahmenprogramm bestand aus Beiträgen der einzelnen Klassen: Einem Quiz für die Lehrkräfte, Tanzdarbietungen, Videoshows sowie Ehrungen. Die professionelle Breakdance-Gruppe „Plan B“ präsentierte ihre Performance und der Moderator des Abends verblüffte das Publikum mit einer spontanen Vorführung.

     

    (mehr …)