Computerführerschein ECDL

Neu an der FBS

 

ECDL – das steht für European Computer Driver Licence, den europäischen Computerführerschein. Dieses Zertifikat wird weltweit als Nachweis für berufsbezogene Computerkenntnisse anerkannt. Seit diesem Schulhalbjahr besteht nun auch an der Feldbergschule die Möglichkeit, sich hausintern auf diese Prüfungen vorzubereiten und den Nachweis zu erhalten. Fachlehrer Guido Gläser bildet eine kleine Gruppe an Auszubildenden dafür aus. Melden Sie sich für diese Arbeitsgemeinschaft an.

 

Die Auszubildenden sind der erste Jahrgang, der an der Feldbergschule Erfahrungen mit dem ECDL sammelt. Im Basismodul werden grundlegende Techniken wie Tabellenkalkulation und Textverarbeitung vermittelt, in den anspruchsvolleren Modulen geht es unter anderem auch um Bildbearbeitung, Datenbanken-Erstellung, Datenschutz, Coding und Projektplanung – Fähigkeiten, die für jeden Mitarbeiter eines Unternehmens von Vorteil sein können.

 

Falls Sie Interesse daran haben, neben der Schulzeit diesen Computerführerschein zu erwerben, so melden Sie sich am besten direkt bei Fachlehrer Gläser dafür an. Der Kurs wird ab Schuljahresbeginn an zwei Tagen in der Woche für je zwei Stunden stattfinden.